Preis für Köln und Istanbul verliehen

taz köln, 01.11.2004, S. 1

Meldung taz köln

Kölns Oberbürgermeister Fritz Schramma hat am Samstag in Istanbul gemeinsam mit seinem Amtskollegen Kadir Topbas den „Kulturpreis der europäischen Regionen“ entgegengenommen. Mit dem Preis, den die Europäische Kulturstiftung vergibt, wird die Städtepartnerschaft Köln-Istanbul gewürdigt.

„Wer fremde Städte nicht kennt, weiß nichts von seiner eigenen“, lobte Schramma anlässlich der Preisverleihung im Istanbuler Topkapi-Palast die seit 1997 bestehende Partnerschaft zwischen den beiden Städten. Der Preis stehe auch dafür, „dass Hass, Diskriminierung und Gewalt gegen ausländische Mitbürgerinnen und Mitbürger auch in Zukunft keine Chance haben werden“.


Autor: Dirk Eckert