Streik bei Gate Gourmet zu Ende

taz nrw, 10.04.2006, S. 1

Meldung taz nrw

Der Streik bei Gate Gourmet ist nach einem halben Jahr beendet. In einer Urabstimmung am Freitag stimmten 61,4 Prozent der rund 150 Düsseldorfer Beschäftigten des Flughafencaterers für den neuen Tarifvertrag. Demnach wird in der Verwaltung künftig 40 Stunden pro Woche gearbeitet, in der Produktion 39. Bis 2009 sollen die Arbeitsplätze gesichert sein und das Gehalt zwei Mal um je ein Prozent erhöht werden. Weihnachtsgeld ist vom Unternehmenserfolg abhängig, für Neueinstellungen gilt allerdings ein neuer, schlechterer Einstiegstarif. Gate Gourmet begrüßte die Einigung als „Einstieg in die 40-Stundenwoche“.


Autor: DIRK ECKERT